Führung bei den Glaswerken Arnold

Gläserne Ideen aus Remshalden

Inhalt

Am Anfang stand die Produktion von Isolierglas, das von Alfred Arnold entscheidend weiterentwickelt wurde. Heute entstehen durch neue Innovationen weitere unterschied­liche Spezial-Glasarten. Wie entstehen spezielle Glas­scheiben, die vom Eisbärgehege bis zur Duschkabine zum Einsatz kommen? Kennen Sie das Spezialglas, das von Vögeln wahrgenommen werden kann? Beim Glas­veredler Arnold können Sie solche Fragen stellen und eine Antwort bekommen.

 

 

Veranstaltungsdetails

Datum/Zeit: Do. 11.04.19, Treffen um 13.15 Uhr auf dem Bahnhof Beutelsbach Richtung Schorndorf, Einstieg in den ersten Wagen

Ablauf: Fahrt bis Geradstetten, Fußweg etwa 500 m bis zur Firma, ab 14.00 Uhr Führung etwa 1,5 Stunden

Teilnehmer: min. 10, max. 30

Kosten: 5,00 Euro für Fahrt und Führung

Anmeldung: bis Mo. 01.04.19

Verantwortlich/Veranstalter: Raimund Schütz / StadtSeniorenRat Weinstadt